• Bei Fragen, einfach eine email senden oder Anrufen
  • Kostenloser Versandt Deutschland weit!

Eine nachhaltige Einkaufsliste zu ein Dutzend schmutzigen Inhaltsstoffen in deinen Kosmetika, die du vermeiden solltest

BHA und BHT:

In Feuchtigkeitscremes, Makeup, etc. Kann Krebs verursachen und den Hormonspiegel beeinflussen. Schädlich für Fische und andere Tiere.

Kohle-Teer-Färbemittel:

Halte Ausschau nach P-PHENYL-ENEDIAMIN in Haartönungen und Farbkuren, die mit „C.I.“ gekennzeichnet sind, gefolgt von 5 Ziffern. Kann Krebs verursachen und mit Schwermetallen versetzt sein, die giftig für das Gehirn sind.

makeup

CYCLOMETHIZON und Siloxane:

In unzähligen Feuchtigkeitscremes, Makeup, Haarprodukten, usw. verwendet. Kann den Hormonspiegel beeinflussen und die Leber schädigen. Schädlich für Fische und andere Tiere.

DEA, MEA und TEA:

In cremigen und schäumenden Produkten, wie Feuchtigkeitscreme und Shampoo vorhanden. Kann chemisch reagieren und krebshervorrufende Nitrosamine bilden. Schädlich für Fische und andere Tiere.

DIBUTYL PHTHALAT:

In Nagelprodukten enthalten. Giftig für Fortpflanzungsorgane und kann den Hormonspiegel beeinflussen. Schädlich für Fische und andere Tiere.

Formaldehyd freisetzende Konservierungsmittel:

Halte Ausschau nach DMDM HYDANTOIN, DIAZOLIDINYL UREA, IMIDAZOLIDINYL UREA, METHENAMIN und QUARTERNIUM-15. Kommt in vielen Haarprodukten und Feuchtigkeitscremes, usw. vor. Formaldehyd ist krebserregend.

Parabene:

Kommen in vielen Makeups, Feuchtigkeitscremes, usw. vor. Kann den Hormonspiegel beeinflussen. Wird mit Brustkrebs in Verbindung gebracht.

PARFUM:

Kommt in vielen Produkten vor, sogar in denen, die als „geruchslos“ deklariert sind (oft als letzter Inhaltsstoff aufgeführt). Mischung aus Chemikalien, die Allergien und Asthma auslösen kann. Manche davon werden mit Krebs und Neurotoxidität in Verbindung gebracht. Manche sind schädlich für Fische und andere Tiere.

PEG:

Kommt in vielen Conditionern, Feuchtigkeitscremes, Deos, usw. vor. Kann mit 1,4-Dioxane versetzt sein, was Krebs hervorrufen kann.

PETROLATUM:

In Haarprodukten, Lippenbalsam/Lippenstiften, Hautpflegeprodukten enthalten. Ölhaltiger Stoff, der mit krebserregenden Stoffen verunreinigt sein kann.

SODIUM LAURETH SULFAT (SLES)

DIUM LAURYL SULFAT (SLS): In schäumenden Produkten, wie Shampoo, Gesichtswassern und Badezusätzen enthalten. SLES kann mit 1,4-Dioxan versetzt sein, welches Krebs hervorruft. SLS kann die Leber schädigen. Schädlich für Fische und andere Tiere.

TRICLOSAN:

In „antibakteriellen“ Produkten, wie Zahnpasta, Seifen, Desinfektionsgels enthalten. Kann den Hormonspiegel beeinflussen und antibiotikaresistente Bakterien begünstigen. Schädlich für Fische und andere Tiere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.